Dissertationen

  • Gutounig, Robert: Wissensorientierung in digitalen Netzwerkstrukturen. Potentiale Neuer Medien für Wissensprozesse.
  • Kriegl, Verena: Knowledge-Based Innovation Management – A Process-Oriented Approach for Integrating External Knowledge in the Front-End of Innovation.
  • Rauter, Romana: Wissenstransfer als Anstoß für Innovationsaktivitäten: Eine empirische Analyse am Beispiel steirischer Klein- und Mittelbetriebe des produzierenden Sektors. Springer, ISBN: 978-3-658-00927-4, Buch kaufen (Springer)
  • Winkler, Roland: Wissensorientiertes Dienstleistungscontrolling: Ein Ansatz zur strategischen Steuerung wissensintensiver Dienstleistungsorganisationen.
  • Weber, Conny: Wissenstransfer am Arbeitsplatz – Analyse des Beitrags semantischer Modelle in einem Informationssystem. Eine Fallstudie.
  • Oberschmid, H.: Risikoorientierung im Wissensmanagement, Verlag der Technischen Universität Graz, Graz 2009, ISBN 978-3851250459, Buch kaufen (Amazon)
  • Köck, Anna Maria: Ein Ansatz zur Steigerung der kreativen Leistung bei der Ideengenerierung mittels eines computergestützten Kreativitätstools: Integration betriebswirtschaftlicher und psychologischer Erklärungsansätze unter Berücksichtigung des Flow-Konzepts, Graz , 2008 [Univ. Diss]
  • Hofer, F. The Improvement of Technology Transfer. An Analysis of Practices between Graz University of Technology and Styrian Companies. Deutscher Universitätsverlag DUV, Wiesbaden 2007, Wirtschaftswissenschaft, ISBN 978-3-8350-0904-2
  • Ley, Tobias: Organizational Competency Management – A Competence Performance Approach. Methods, Empirical Findings and Practical Implications, 2006, ISBN 978-3-8322-5051-5, Buch kaufen (Shaker)
  • Ritsch, Karl: Wissensorientierte Gestaltung von Wertschöpfungsnetzwerken, 2005, ISBN 3-8322-4312-7, Download (PDF)Buch kaufen (Shaker)
  • Schmidl, Peter: Das Finanzmanagement in einer wissens-orientierten Unternehmensführung – Ein Gestaltungsmodell zur Bewertung und Steuerung immaterieller Werte, 2005, ISBN 3-8322-3970-7, Buch kaufen (Shaker)
  • Strohmaier, Markus: B-KIDE: A Framework and a Tool for Business Process Oriented Knowledge Infrastructure Development, 2005, ISBN 3-8322-3620-1, Download (PDF)Buch kaufen (Shaker)
  • Humpl, B. Transfer von Erfahrungen – Ein Beitrag zur Leistungssteigerung in projektorientierten Organisationen Deutscher Universitätsverlag DUV, Wiesbaden 2004, Wirtschaftswissenschaft, ISBN 3-8244-0746-9
  • Primus, A. Optimierung von Problemlösungsprozessen durch Wissensmanagement Hrsg.: Bauer, U./Biedermann, H./Wohinz, W., Wiesbaden 2003, Deutscher Universitätsverlag, ISBN 3-8244-0689-6
  • Rollett, H. Knowledge Management: Processes and Technologies, Kluwer Academic Publishers, Boston, 2003, ISBN 1-4020-7169-8
  • Tuppinger, J. Wissensorientierter Organisationswandel, Ein Ansatz zur Veränderung von Struktur und Kultur, Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden, 2003. ISBN 3-8244-0690-X
  • Hartlieb, E. Zur Rolle der Wissenslogistik im betrieblichen Wissensmanagement, Hrsg.: Bauer, U./Biedermann, H./Wohinz, W., Wiesbaden 2002, Deutscher Universitätsverlag, ISBN 3-8244-0616-0
  • Willfort, R. Wissensmanagement mit Innovationsdienstleistungen Hrsg.: Bauer, U./Biedermann, H./Wohinz, W., Wiesbaden 2001, Deutscher Universitätsverlag, ISBN 3-8244-0602-0
  • Sammer, M. Vernetzung von Wissen in Organisationen Hrsg.: Bauer, U./Biedermann, H./Wohinz, W., Wiesbaden 2000, Deutscher Universitätsverlag, ISBN 3-8244-0555-5

Alle Titel, die in der Grazer Schriftenreihe Knowledge Management im Shaker Verlag erschienen sind, finden Sie hier: WM Forum Graz (Hrsg.), Shaker Verlag, ISSN 1860-2169 (Link)